Fußballwochenende

Landespokal: Der VfB hatte gegen den Brandenburgligisten keine Chance und verliert fast zweistellig. Wenigstens konnte Valentin Vetter nach schöner Vorarbeit von Paul Werner kurz vor Ende der Partie den Ehrentreffer erzielen.
Glückwunsch an den 1. FC Frankfurt zum Einzug in die nächste Pokalrunde und viel Erfolg in der Meisterschaft.
Tore: 0:1, 0:2, 0:3 Sauer (7., 19., 37.), 0:4 Karaszewski (52.), 0:5 Grothe (53.), 0:6 Henning (55.), 0:7 Grothe (67.), 0:8 Karaszewski (80., FE), 0:9 Grothe (82.), 1:9 Vetter (88.)
VfB: Drangosch, St. Lischka (GK), Gärtner (64. Th. Lischka), Nemitz, T. Richter, Pospischil (GK), Erken (46. Ayata), Goßlau (GK, 74. Kriegereit), Gutsche, P. Werner, Vetter.
FCF: Kleine Lamping, Lawrenz, Guttke (64. Rossak), Grothe, Georgi, Frühauf, Sauer, Karaszewski, Wiedenhöft (46. Müller), Henning (60. Weddemar), Fiebig.
Schiedsrichter: Jonas Belke (Cottbus)
Zuschauer: 153
zu den Bildern
Landespokal I Homepage Frankfurt 
………………………

SpG Doberlug/Kirchhain – VfB Hohenleipisch 1912 II 1:4 (1:3)

Landesklasse: Die zweite Mannschaft zieht in die nächste Kreispokalrunde ein. Jens Lehmann brachte DoKi in der 21. Minute in Führung, die Dirk Schiffner mit einem feinen Freistoß egalisieren konnte (28.). Die drei weiteren VfB-Tore erzielte Tim Romanowsky (Bild).
Tore: 1:0 J. Lehmann (21.), 1:1 Schiffner ( 28.), 1:2, 1:3, 1:4 Romanowsky (31., 37., 56.)
Schiedsrichter: Peter Höhne (Großrössen)
DoKi: Kuligk, Manigk, Mahlo (85. Grünberg), Preuss, P. Lehmann, Heinke (GK), Babben (66. König), J. Lehmann, Rambow, Henkel (78. Prinz), Wessel.
VfB II: Kotte, Buchwald, Hubrig, Schiffner, Wittrowski, St. Werner, Nothing, D. Lange, Janke, Romanowsky (GK), St. Richter.
Kreispokal I Homepage DoKi

……………………

VfB Hohenleipisch 1912 III und Alte Herren Ü35 haben noch spielfrei.

……………………

Nachwuchs:
A-Junioren (Südbrandenburgliga):
SpG Lok Calau/SV Calau – VfB Hohenleipisch 1912 7:0
VfB mit: Bär, Fischer, Reichel, Schober, Walter, Ober, Kirmis, Richter (GK), Weise – L. Janke, C. Veit.
Anstoß: Samstag, den 10.08.2019 um 11:00 Uhr
Schiedsrichter: Uwe Andryszak (Vetschau)
Ergebnisse und Tabelle
……………….
B-Junioren (Südbrandenburgliga):
VfB Hohenleipisch 1912 – ESV Lok Falkenberg 0:7 (0:2)
VfB mit: Richter, Eickworth, Scholz (GK), Ober, Lu. Urlichs, Beilich, L. Janke, T. Veit, Blaack, Wenig – F. Schultz, Hasani, M. Schultz, Herzog, Hermann, Kostow
Anstoß: Sonntag, den 11.08.2019 um 11:00 Uhr
Schiedsrichter: Wolfgang Wessely (Plessa)
Ergebnisse und Tabelle

……………….
C-Junioren (Südbrandenburgliga):
FSV Glückauf Brieske/Senftenberg II – VfB Hohenleipisch 1912 1:3 (1:0)
Tore: 1:0 Muhammed (13.), 1:1, 1:2 Demme (40., 48.), 1:3 Rasooli (58.)
VfB mit: Laurin Bormann, Paul Bischof, Tom Herzog, Toni Apitz, Nico Ehrig, Jonah William Willeke, Bendit Baer (GK), Shahab Rasooli, Philipp Demme – Fynn Jurowski
Anstoß: Samstag, den 10.08.2019 um 10:00 Uhr
Schiedsrichter: Heinz-Jürgen Zahn (Finsterwalde)
Ergebnisse und Tabelle
zu den Bildern
…………………..
D-Junioren (Kreisklasse):
VfB Hohenleipisch 1912 – TSG Lübbenau II 6:0 (3:0)
VfB-Tore: O. Obenaus (2), Hoppe (1), Thiere (1), Pawlik (1), Nadvornizek (1)
VfB mit: Joe Welz, Mila Pohlenz, Ramon Thiere, Colin Hoppe, Dwayne Müller, Lena Müller, Oskar Obenaus, Niklas Tietze – Kimi Nadvornizek, Mads Pawlik
Anstoß: Freitag, den 09.08.2019 um 17:30 Uhr
zu den Bildern
Ergebnisse und Tabelle

E-, F- und G-Junioren haben noch spielfrei

Author: vfb_1912

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.