Fußballwochenende

Landesliga: Damit war nun wirklich nicht unbedingt zu rechnen, aber nach einer Top-Leistung schlug die VfB-Elf den verlustpunktfreien Spitzenreiter deutlich und hochverdient und landete ihren dritten Sieg in Serie. Nur die ersten Minuten und die erste Chance dieser temposcharfen und sehenswerten neunzig Minuten gehörten den Gästen. Mit der Pausenführung hatten sich die Platzherren erstmals belohnt und setzten den Match-Plan weiter voll um, standen defensiv sicher, schalteten klasse um, gewannen die Zweikämpfe, zeigten tolle Spielzüge – und schossen weitere, ganz klar herausgespielte Tore, samt zweiten Werner-Dreierpack in Folge und wurden vom Publikum nicht erst nach dem Abpfiff zu Recht gefeiert. Die SGG rutscht nach der Pleite auf Platz zwei, der VfB festigte seinen sechsten Rang.
Tore: 1:0, 2:0 Paul Werner (38., 66.), 3:0 Tom Richter (71.), 4:0 Paul Werner (89.)
Schiedsrichter: Steven Hebbe (Michendorf)
Zuschauer: 122
VfB: Drangosch, Wenzel, Gutsche, Nemitz, St. Lischka (GK), Rink, Erken (82. Stern), T. Richter, Goßlau (65. Vetter), Pospischil (84. Roigk). P. Werner.
SGG: Schulze, Wenzeck, Beyer, Rätsch, Bünsow (68. Coskun), Wittmann (68. Kling), Meng, Lorke (GK), Lange (GK), Heinrich, Göcer.

Spielbericht mit über 200 Fotos >>> HIER

VfB Hohenleipisch 1912 II – Spremberger SV 4:1 (0:1)
LK-Süd: Mit dem zweiten Sieg hintereinander klettert unsere zweite Mannschaft auf Platz 9 der LK-Tabelle. Nach früher Führung der Gäste drehte Hohenleipisch II in Hälfte zwei richtig auf, erarbeitete sich zahlreiche Möglichkeiten und ging auch in dieser Höhe vollkommen verdient vom Platz.
Tore: 0:1 Krüger (14.), 1:1 St. Richter (58.), 2:1 D. Lange (61., FE), 3:1 Otto (83.), 4:1 Merbitz (89.)
Schiedsrichter: Marco Richter (Martinskirchen)
Anstoß: Samstag 11:45 Uhr
Zuschauer: 25
VfB II: Ch. Richter, St. Werner, Buchwald, Merbitz, Kriegereit, Nitzschner, Otto, D. Lange, Janke, St. Richter, Roigk.
SSV: Baum, Konik, Peter, Schultka (GK, 77. Bomsdorf (GK), Koch, Krüger, Wietasch (GK), Linke (GK), Engler Kreuzholz (75. Al Khlafalah), Matysiak,

Alte Herren Ü35
VfB Hohenleipisch1912 – BSG Stahl Riesa 4:4
VfB-Tore: Göran Schrey (2), Thomas Hermann (1) und Tino Bischof (1)
VfB mit: Müller, Tschierschke, Bräunig, Schemmel, Magister, Bischof, Hermann, R. Wagner,  Schrey, Pflüger.
Anstoß: Freitag, den 15.11.2019 um 19:15 Uhr / Großfeld

 

 

Author: vfb_1912