VfB gewinnt Pokalspiel gegen Brieske mit 2:0 – VfB II im Test gegen Gröditz mit 1:2

AOK-Landespokal: Der VfB Hohenleipisch 1912 gewinnt völlig verdient das brandenburger Süd-Derby gegen die Knappen vom FSV “Glück Auf” Brieske/Senftenberg. In einem sehr spannenden und abwechslungsreichen Pokalspiel sorgten David Walter und Valentin Vetter für die VfB-Tore. Brieske kombinierte bis zum VfB-Strafraum ordentlich, doch im Abschluss waren die Gäste zu ungenau. Dagegen spielte der VfB überwiegend flott nach vorn und erabeitete sich viele gute Möglichkeiten.
Tore: 1:0 Walter (57.), 2:0 Vetter (70.)
VfB: Kotte, Mitternacht, Nemitz, Otto (GK, 75. Janke), Jentzsch, Roigk, Pospischil, P. Werner, Preibisch (60. T. Lehmann), Vetter, Walter.
Brieske: Ehrlich, Krengel, Radochla, Knoppik, Schulze (GK, 88. Zuravlev), Hildebrandt, Malinski, Hausdorf (GK), Wienholz, Jeng (80. Cramer), Klotz.
Schiedsrichter: Martin Hagemeister-Kühn (Cottbus)
Assistenten: Thomas Baumann (Guteborn) und Andreas Giebitz (Kleinleipisch)
Zuschauer: 216
>>> BILDER HIER KLICKEN
Homepage Brieske I Landespokal I Kreispokal SBB


VfB Hohenleipisch 1912 II – FV 1911 Gröditz II 1:2 (1:0)
Da unsere zweite Mannschaft im Kreispokal ein Freilos hat und erst zur 1. Pokalrunde antritt, spielte das Team zum Reichenhainer Sportfest ein Testspiel gegen die zweite Mannschaft vom FV 1911 Gröditz, welches trotz 1:0 Führung durch Tim Romanowsky 1:2 verloren ging.
Tore: 1:0 Romanowsky (32.), 1:1 Hoffmann (52.), 1:2 Bächler (62.)
VfB mit: Ach, R Jakob, Pötzsch, Vogt, Schiffner, Ch. Richter, Weise, Hubrig, Biebach, Schmidt, Romanowsky – Stern, Wotta, St. Werner
FV mit: Nebusz, Petzold, Kaiser, Becker, Wolf, Bartels, Hoffmann, Bächler, Jungnickel, Grünberg, Rüll – Koch, Berndt.
Wann: Sonntag, den 08.08.2021 um 11:00 Uhr
Wo: Reichenhain
Schiedsrichter: Nico Birnbaum (Prösen)

Author: vfb_1912

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.