VfB Hohenleipisch 1912 III – ESV Lok Falkenberg II 1:3 (0:2)

1. Kreisklasse-West: Mit dem gleichen Ergebnis, wie unsere zweite Mannschaft gestern, verliert die DRITTE gegen Falkenberg II. Das Ehrentor für Hohenleipisch erzielte Daniel Pötzsch.
Tore: 0:1, 0:2 Bock (38., 42, FE), 0:3 Kiessling (81.), 1:3 Pötzsch (83.)
Schiedsrichter: Fred Schmidt (Lauchhammer)
Zuschauer: 34
VfB III: Bär, Wotta (68. P. Kirmis), Wenig, Jeltsch, Waskow (46. L. Jentzsch), Weise, Pospischil, Nothing, Pötzsch, Stenzel, Th. Wagner.