VfB Hohenleipisch 1912 II – BSG Chemie Schwarzheide 3:1 (1:1)

Kreispokal: Unsere zweite Mannschaft zieht verdient in die nächste Kreispokalrunde ein. Zunächst traf David Walter mit einem schönen “Schlenzer” zum 1:0, ehe Christian Preuß kurz vor der Pause ausglich.
Florian Vogt sorgte dann mit seinen zwei Toren für den verdienten 3:1 Sieg der Hohenleipischer.
Tore: 1:0 Walter (28.), 1:1 Preuß (41.), 2:1, 3:1 Vogt (79., 85.)
Schiedsrichter: Jonas Kühn aus Calau
Zuschauer: 76
VfB II: Kogutkiewicz, Merbitz, Gärtner (GK), Scheit, Buchwald, Biebach, Janke, Weise, Walter (68. St. Werner), Romanowsky (58, Hubrig), Vogt (GK, 90.+2 Wotta).
BSG: Kieweg, Arras (GK, 80. S. Glatz), Nogga, Lange (GK), Gläsel, Preuß (GK, 66. Rohnke), Noack, Ermisch (86. R. Glatz), Richter, Lehmann (GK), Kähler.
Homepage Schwarzheide I Kreispokal